Hallo, wir begrüßen Euch auf unserer Jugend-Seite!

Wir wollen Euch hier einen kurzen Einblick in unsere Jugendarbeit und das Sportschießen im Allgemeinen geben. Schießen ist eine Sportart, die von jedem - egal ob jung oder alt, Mann oder Frau, groß oder klein - gleichermaßen ausgeübt werden kann.

In einigen Wettbewerben gibt zum Beispiel gar keine Altersklassen und auch keine Unterscheidung bei den Geschlechtern. Da treten dann Jugendliche gegen gestandene Schützen an und die Mädels messen sich mit den Jungs. Ihr denkt, das ist unfair? - Nein, nicht im Sportschießen! Denn nicht selten zeigen die Jungschützen den "Senioren" wo es lang geht und Jungs ziehen gegen Mädels "den Kürzeren". Warum das so ist und wie das geht zeigen wir Euch gern!

Auf was kommt es beim Schießen an?

Beim Schießen kommt es weniger auf Kraft als vielmehr auf Köpfchen und die eigene Technik an. Schießen fördert und fordert vor allem die Konzentrationsfähigkeit, Selbstbeherrschung, Genauigkeit sowie die Koordination. Diese Fähigkeiten sind keine Frage des Alters oder Geschlechts, sondern vielmehr eine Frage des Trainings. Daher ist Sportschießen eine Sportart für alle!

Ab wann darf ich am Training teilnehmen?

Kindern und Jugendlichen ist das Schießen mit Luftdruckwaffen ab 12 Jahren erlaubt (im Ausnahmefall auch schon ab 10 Jahren). Ab 14 Jahren dürft Ihr dann auch mit Kleinkaliberwaffen schießen.

Für das Bogenschießen gelten keine Altersbeschränkungen.

Für die Teilnahme am Training muss uns eine schriftliche Einverständniserklärung Eurer Eltern vorliegen. Die erhaltet Ihr im Jugendtraining oder hier.

Wie läuft das Training ab?

Nach einer Einweisung, in der wir Euch Euer neues Sportgerät erklären, auf was Ihr achten müsst und in der auch das Thema "Sicherheit" nicht zu kurz kommen darf, geht es auch schon los.

Beim Jugendtraining geht es natürlich nicht so bierernst zu! Wir lockern das Training immer wieder durch Schießspiele und andere Übungen auf. An erster Stelle soll bei uns nicht die Leistungen, sondern der Spaß am Sport und die Kameradschaft stehen.

Was muss ich mitbringen?

Außer Spaß und gute Laune erst mal nix! Die notwendige Ausrüstung erhaltet Ihr von uns!

Wir haben Eurer Interesse Geweckt?

Dann schaut doch einfach bei uns vorbei - wir freuen uns auf Euch!

Unsere Trainingszeiten sind:
- bei den Bogenschützen Montags ab 17.30 Uhr. Im Sommer findet das Training auf dem Bogenplatz statt, im Winter wird in der Luftgewehrhalle trainiert.
- für alle übrigen Disziplinen findet das Jugendtraining Dienstags ab 17.30 Uhr statt.

Ich oder meine Eltern haben noch Fragen!

Bei Fragen wendet Euch unter kontakt(at)schuetzengesellschaft-tuebingen.de an unsere Jugendbetreuer Silke und Stefan Kaspar. Sie helfen Euch weiter!

Zur Startseite